Impressionen aus dem neuen Katzenzimmer

13.12..2021 Seit 3 Wochen betreiben wir in Maasdorf das neue Quartier für in Not geraten Katzen. Ihr erinnert euch?

Seit mehr als drei Jahren bot sich in einer schmale Gasse mitten im Ort dem Beobachter ein Bild des Jammers. Knapp 30 halb verhungerte Katzen vegetierten hier vor sich hin.
In Zusammenarbeit mit der Kommune Südliches Anhalt, dem Veterinäramt und unserem Verein schufen die fernsehbekannten starken Männer „Ralf Seeger & Harte Hunden“ ein Zuhause für die armen Fellnasen.
Ralf Seeger, Kopf der Harten Hunden gibt ein Interview.
Gar nicht mehr mager und inzwischen von Parasiten befreit und kastriert, haben sie Freude am Leben gefunden. Etliche haben wir wegen Krankheit mit in Obhut genommen oder ins neue Zuhause begleitet.
Auch der vielköpfige Nachwuchs kann seine Herkunft nicht verleugnen. Sie haben aber schon mit der Geburt ein hübsche Heim bei uns gefunden.
Noch immer machen uns 18 adulte Katzen viel Freude. Aber auch viel sorgen. Wir haben personelle Engpässe um diese weitere Betriebsstätte zu unterhalten. Eine einzige Person bewirtschaftet dieses Haus von Köthen aus alleine. Und sie fressen uns die Haare vom Kopf.

Wer kann helfen, indem er oder sie eine liebe handzahme Katze zu sich nimmt oder etwas Futter beisteuert? Oder bei der Versorgung der Tiere zweimal täglich behilflich ist? Auch eine Geldspende, und sei sie noch so klein, hilft uns ein Stück weiter.
Und ganz unter uns... es war die größte und komplexeste Herausforderung meiner bisherigen „Karriere“. Schließlich bin ich bereits 14 Jahre im Dienste der Katzen unterwegs.
Der Verein feiert im Juli 2022 das 10-jährige Jubiläum. Bitte schon einmal vormerken! ( 13.12.2021 E.S.)

Update 22.04.2022: Sie nehmen das zimmer gut an und fühlen sich wohl.

18.12.2021 - Projekt Deckendämmung:

Heute ein neuer Bericht aus Maasdorf.
Seit nunmehr Mitte November betreiben wir neben unserem Katzenhaus in Pfaffendorf ein weiteres in Maasdorf.
Wie ihr wißt, haben dort fast 30 vorrangig auf der Strasse lebende Katzen nun endlich ein Dach überm Kopf erhalten. Mit prominenter Hilfe aus Köln haben wir das Bauvorhaben überraschend schnell beginnen und auch funktionell abschließen können.
Das Format; Die "Harten Hunde " helfen zum Beispiel Tierschutzvereinen bei der Verwirklichung von Bauvorhaben. Dieses Mal waren wir die Glücklichen. Sie standen uns in einen zeitlich abgesteckten Rahmen von nur 8 Tagen zur Verfügung.
Nachdem der Winter nun offensichtlich Ernst macht, stellte sich heraus. dass es unser Öfchen wohl nicht schaffen wird, unseren Tieren ein ausreichend warmes Plätzchen zu verschaffen.
Immerhin ist der Raum 45 qm groß. Also griffen wir mal in unsere Kasse und besorgten das Material, um die die neu eingezogene Decke nachträglich mit einem Mäntelchen aus Dämmwolle zu versehen.. Und weil unsere Mädels tüchtige Ehemänner haben, konnten wir die Hilfe von Stefan K. und Christian H. in Anspruch nehmen. Und nun klappts auch mit der Temperatur.
Unsere Pelztiere wollen gar nicht mehr nach draußen.
Wir sagen Danke den beiden letztgenannten Zauberkünstlern (8 Stunden schwere Arbeit) und den Harten Hunden sowieso.

05./06.03.2022 Projekt Helligkeit - ein größeres Fenster für das Katzenzimmer

Am Wochenende wurde in Maasdorf ein größeres Fenster eingebaut und Dank Daniel auch verputzt

Bußgeldkatalog: Tierschutz
Bußgeldkatalog: Tierschutz
Köthener Tierhilfe Telefon
Köthener Tierhilfe Telefon
Kreissparkasse - Spendenkonto
Kreissparkasse - Spendenkonto
Tiere > Köthener Tierhilfe e.V.
Tiere > Köthener Tierhilfe e.V.

Social Media:

Youtube

 

Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online